Nikolaus-Aktion

Der Kolpings-Nikolaus kommt am Samstag 05.12.2020


Auch und gerade in diesem Jahr möchte die Kolpingsfamilie Spaichingen den Nikolaus-Brauch erhalten. Sie bietet am Samstag, 5.12. einen Nikolausbesuch ab 17:00 Uhr für Spaichinger Familien an. Der Besuch wird sich aber auf den Bereich vor der Haustüre beschränken, um ausreichend Abstand gewährleisten zu können.



Anmeldungen können vorzugsweise per E-Mail (nikolaus@kolping-spaichingen.de) oder schriftlich an das Pfarramt Spaichingen gerichtet werden. Der Nikolaus benötigt folgende Infos:

 

  • Namen und Alter der Kinder
  • Themen, die anzusprechen sind (Positives sollte überwiegen)
  • Wunsch-Uhrzeit, Adresse und Telefonnummer zur Terminabsprache (ab 3. Dezember).Anmeldeschluss ist der 2. Dezember.

Die Kolpingsfamilie erlaubt sich den Besuch auch kurzfristig abzusagen, sollte die Aktion nicht mit den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen vereinbar sein.

      

 

 

Die Spenden gehen wie jedes Jahr an hilfsbedürftige Kinder. Für welchen Zweck wir dieses Jahr sammeln wird noch festgelegt und hier veröffentlicht.


2019 gingen die Spenden an Schuhmuckl e.V.. Dies ist ein gemeinnütziger Spaichinger Verein zur Förderung benachteiligter kolumbianischer Kinder und Jugendlicher.

Nähere Informationen finden Sie auch unter www.schuhmuckl-ev.de.

Schon über 60 Jahre besuchen ca. 10 Nikolaus- und Ruprecht-Paare der Kolpingsfamilie am Vorabend des Nikolaustages Kinder in Spaichingen.

 

Der Erlös dieser Aktion kommt jedes Jahr einem anderen wohltätigen Zweck zugute. Im Jahr 2008 spendeten wir z. B. 1.500 € an die Spaichingerin Sarah Lechler in Ecuador.

 

Hier finden Sie ein Interview mit Sarah Lechler über Ihre Arbeit in Ecuador.